© 2016 S.C.FitnessSupport / VacuStep | +31 (0) 614287050 | Info@VacuStep.com

Training

DAS PERSÖNLICHE VACUSTEP TRAININGSPROGRAMM:

 

Die erste VacuStep-Intensivtherapie besteht aus 20 Trainingseinheiten und sollte innerhalb von 4 Wochen abgeschlossen sein. Diese 20 Trainingseinheiten können komplett aufeinander folgen, das heißt täglich, mindestens aber sollten 5 Einheiten pro Woche trainiert werden.

Jede Trainingseinheit dauert 30 Minuten, bestehend aus 5 Minuten Aufwärmphase – 20 Minuten Intensivtraining – 5 Minuten Abkühlphase.

 

 

 

 

 

 

 

Jeder Kunde erhält einen persönlichen Trainingsplan. Vor Beginn des VacuStep-Trainings sind verschiedene physikalische Faktoren zu berücksichtigen und zu bewerten. Ein wichtiger Faktor ist die Überprüfung der Bindegewebsstruktur in den Problemzonen, dies bestimmt die optimale Vakuum Einstellung. Anschließend werden die Messungen an 4 verschiedenen Körperteilen vorgenommen, um die Trainingsergebnisse aufzuzeichnen, die wiederum die Grundlage für zukünftige Trainingsprogramme bilden. Die Messungen werden in regelmäßigen Abständen durchgeführt und auf dem persönlichen VacuStep-Fitness-Diagramm des Kunden festgehalten.

 

 

 

 

 

Selbst wenn nach der ersten Intensivtherapie schon beeindruckende Resultate - auf dem Weg zur Wunschfigur - erzielt sind, so empfiehlt es sich doch, in der oben beschriebenen Weise weiter zu trainieren, um einerseits die gegebenen Resultate zu festigen und andererseits noch weiterhin zu verbessern zu können.

Um das erzielte Resultat zu halten, empfehlen wir ein ein- bis zweimaliges Training pro Woche.

 

Kontraindikationen:

·      Herzinsuffizienz

·      Herzschrittmacher

·      Thrombose oder Venenentzündung

·      extrem hoher oder niedriger Blutdruck

·      Schweres Asthma

·      Epilepsie

·      Schwangerschaft

Dem  Kunden wird empfohlen sich ärztliche Beratung einzuholen, sollte er zu einem VacuStep Training unentschlossen sein. Dem Studio Betreiber sollte eine Unbedenklichkeitsbescheinigung vorgelegt werden, dass er gesundheitlich sporttauglich ist.